Hose zum Kauf-Blazer

Mittwoch, 29. April 2014

Vor sehr langer langer Zeit kaufte ich im Schlussverkauf einen schönen Blazer und anschließend gleich einen passenden und ebenfalls runtergesetzen Hosenstoff dazu. Der Blazer hing dann jahrelang im Schrank, der Stoff lagerte ganz unten im Stofflager (also erst lag er oben, später dann ganz unten). Letzten Sommer habe ich es dann tatsächlich geschafft, die Hose zuzuschneiden. Der Zuschnitt lagerte nun auch wieder fast 1 Jahr als UFO in der Nähkiste. Es braucht eben alles seine Zeit.

IMG_3021DER GEKAUFTE BLAZER

Nun ist die Hose fertig. Verwendet habe ich für die Hose den Designerschnitt St. Emile von Burda aus dem Jahr 2005, hier schon einmal gezeigt. Der Stoff hat eine gute Qualität, ist formstabil, elastisch und angenehm auf der Haut. Die Hose ist nicht gefüttert.

IMG_3024
DER FERTIGE ANZUG

Die Hose ist mir perfekt gelungen. Nur ein kleines Malheur ist passiert. Ich habe beim Fernsehgucken das Knopfloch auf die falsche Seite genäht und auch gleich aufschnitten (ggrrr … siehe Bild mitte). Nun denn, Knopf drüber genäht und keiner sieht es (deshalb veröffentliche ich es schnell mal hier im Internet … hihi). Zur Hose habe ich noch ein passendes blaues Shirt genäht (Super-Easy Fertigschnitt von Burda).

IMG_3016 IMG_3017IMG_3015

Ich will heute gar nicht viel schreiben, dafür gibt es viele Bilder:

IMG_2924  IMG_2995IMG_2954

IMG_3008 IMG_2997 IMG_2926

Hier entlang geht es heute zu den anderen Kreationen.

Schnitt St. Emile

Zusammenfassung Hose:
Schnitt: Burda Designer-Modell von St. Emilie
Stoff: stretchiges Mischgewebe mit Wollanteil
Schwierigkeitsgrad: mittel
Änderungen: Bundkante nach oben 2c verlängert, Taille enger, Hosenbeine länger
Paßform: sehr gut
Nähe ich den Schnitt nochmal? JA

Burda Wickelshirt

Zusammenfassung Shirt:
Schnitt: Burda Easy-Fertigschnitt 2005
Stoff: Viscose-Jersey
Schwierigkeitsgrad: leicht
Änderungen: keine
Paßform: sehr gut
Nähe ich den Schnitt nochmal? JA

Mit Tag(s) versehen:

9 Kommentare zu “Hose zum Kauf-Blazer

  1. kirschenkind 30. April 2014 um 8:14 Reply

    Sehr, sehr chic! Steht dir ganz toll! Und sitzt 1a am Po, wenn ich das so sagen darf 😉
    Beste Grüße,
    Juli

  2. Zufall wenns klappt 30. April 2014 um 9:30 Reply

    Ich will auch so toll Hosen nähen können!!!
    Super-schön geworden.
    Liebe Grüße, Sandra

  3. kuestensocke 30. April 2014 um 11:06 Reply

    Wie aus einem Guß sind Blazer und Hose, ganz große Klasse. Ja manche Projekte brauchen ihrer Zeit, aber dann wird alles gut! Tolle Passform! LG Kuestensocke

  4. Anna-Sewing-Room 30. April 2014 um 11:19 Reply

    Wow! die Hose ist ausgezeichnet!! Sie passt perfekt zum Blazer. Sieht wirklich sehr sehr schön aus. So kannst du auch zum Vorstellungsgespräch gehen 😉 Daumen hoch!
    LG
    Anna

  5. Jenny 30. April 2014 um 15:38 Reply

    Wow, die Hose sieht super aus. Steht dir ausgezeichnet! Und das mit dem Knopfloch – das klingt wie was, was mir auch passieren könnte… 😉

  6. Anonymous 30. April 2014 um 16:02 Reply

    Das mit dem Knopfloch ist mir auch schon passiert! Haha habe ich mich geärgert 😀 Deine Hose ist supercshön udn das Knopfloch sieht man aj nicht mehr 🙂 Das Shirt gefällt mir auch udn der Blazer ist echt toll dazu 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  7. Anonymous 30. April 2014 um 16:02 Reply

    Das mit dem Knopfloch ist mir auch schon passiert! Haha habe ich mich geärgert 😀 Deine Hose ist supercshön udn das Knopfloch sieht man aj nicht mehr 🙂 Das Shirt gefällt mir auch udn der Blazer ist echt toll dazu 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  8. Susanne Daniels 30. April 2014 um 16:42 Reply

    Hui, diese Hose ist dir aber ausgezeichnet gelungen, die sitzt absolut perfekt. Jetzt hast du einen super Hosenanzug, was macht es da, dass es ein wenig länger gedauert hat.
    Hehe und die Sache mit dem Knopfloch ist mir auch schon passiert.
    LG von Susanne

  9. Sewionista 1. Mai 2014 um 8:04 Reply

    Superidee zum Kaufblazer eine passende Hose zu nähen! Die Hose sieht super aus und sitzt perfekt!

    Liebe Grüße
    Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: