Noch ein Tangokleid nach Simplicity 1644

Mittwoch, 05. März 2014

Ich möchte Euch ja nicht langweilen, aber heute gibt es schon wieder ein Tanzkleid.
Den Schnitt habe ich hier schon einmal gezeigt und für gut befunden.

Simplicity 1644 1

Diesmal ist das Kleid aus einem getigerten grauen Jersey, pink abgesetzt bzw. das Oberteil mit pinkem Jersey gefüttert. Ich überlege noch, die untere Rockkante mit einem pinken Rollsaum abzusetzen.

IMG_2445 IMG_2447
IMG_2449 IMG_2434

Da kommt doch glatt der TIGER in mir durch ;-)) ggrrrr….. :

IMG_2440

Weitere schöne Modelle sind heute beim MMM zu bewundern.

Zusammenfassung:
Schnitt: Simplicity 1644
Stoff: Baumwoll-Jersey
Schwierigkeitsgrad: leicht
Änderungen: keine
Paßform: sehr gut
Nähe ich den Schnitt nochmal? bestimmt

Mit Tag(s) versehen:

7 Kommentare zu “Noch ein Tangokleid nach Simplicity 1644

  1. Susanne Daniels 5. März 2014 um 11:08 Reply

    Du langweilst mich keinesfalls mit deinen Tanzkleidern-tolles Exemplar, das du heute vorführst. Ich mag ja Leostoff, dh, bei dir ist es ja Tiger und kann mir einen pinken Rollsaum sehr gut vorstellen. Würde auch gut zu den Schuhen passen.
    LG Susanne

  2. Marja Katz 5. März 2014 um 12:48 Reply

    Starker Auftritt, tolles Kleid! 🙂

  3. DieZaubernadel 5. März 2014 um 15:09 Reply

    In der Vorschau dachte ich, der Sommer ist bei Dir ausgebrochen ;-)Coole Fotos…

    LG,
    Sandra

  4. Anonymous 5. März 2014 um 18:00 Reply

    Damit kann man defintiv tanzen 🙂 Schön geworden 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  5. Anonymous 5. März 2014 um 18:00 Reply

    Damit kann man defintiv tanzen 🙂 Schön geworden 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  6. Andrea 5. März 2014 um 21:00 Reply

    Der Schnitt gefällt mir, wei diese immer etwas komplizierte Stelle an der Armbeuge durch die Träger verdeckt ist. Sehr schön an Dir.

  7. Nastjusha 5. März 2014 um 21:06 Reply

    Oh la la, das sieht aber toll aus! Sitzt ja wirklich hervorragend! Ich würde auf den pinken Rollsaum verzichten, das würde meiner Meinung nach zu viel werden, mit den Schuhen und dem Stoff und so. Da wüsste man ja gar nicht, wohin zuerst schauen… 😉
    Ein wunderschönes Tanzkleid für dich!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: